Liebe Leser,

Doris Wesner
Doris Wesner

als mir der Auftrag zur Erstellung der Hasselbacher Ortschronik erteilt wurde, habe ich mich sehr gefreut, ohne zu ahnen, wie sehr mich dieses Vorhaben in den folgenden drei Jahren beschäftigen würde.

 

Mein Anliegen war es, die Geschichte des Dorfes möglichst lebendig zu erzählen. Gleichzeitig mussten aber auch Hintergründe erläutert werden, um Zusammenhänge verständlich zu machen. Beides unter einen Hut zu bringen war nicht immer einfach.

 

Für die Arbeit habe ich Quellen aus verschiedenen Archiven herangezogen, in erster Linie aus dem Landeshauptarchiv Koblenz, dem Evangelischen Kirchenarchiv Boppard, dem Gemeindearchiv Hasselbach und aus zahlreichen privaten Sammlungen.

 

Und so entstand, wie bei einem Puzzle, nach und nach ein Bild von der Hasselbacher Vergangenheit. Viele Stellen des Bildes sind unausgefüllt und werden es auch für immer bleiben, weil nur ein kleiner Teil der Ereignisse seinen Niederschlag in den schriftlichen Quellen gefunden hat.

 

Das zeigt aber auch, wie wichtig es ist, die Erinnerungen der "Alten" eines Dorfes zu erfragen und festzuhalten, weil sonst vieles von dem verloren geht, was die Identität eines Dorfes ausmacht.

 

Die Entstehung dieses Buches wäre ohne die Unterstützung zahlreicher Ansprechpartner nicht möglich gewesen. Ihnen allen danke ich ganz herzlich.

 

Mein besonderer Dank richtet sich an die, die mir Fotos, persönliche Dokumente und Aufzeichnungen zur Verfügung stellten.

 

Mein Dank geht aber auch an Ortsbürgermeister Werner Gaukler und an den Gemeinderat für das mir entgegengebrachte Vertrauen und die hilfreichen Einblicke in Ihre Arbeit.

 

Für mich persönlich war die Arbeit an diesem Buch spannend. Es ist mir aber auch erneut deutlich geworden, wie wichtig es ist, die Vergangenheit zu kennen, um die Gegenwart besser zu verstehen.

 

Allen Lesern dieses Buches wünsche ich eine unterhaltsame Lektüre auf den Spuren der Hasselbacher Geschichte.

 

Doris Wesner

hasselbach, nature one, pytna, kastellaun, hunsrück, chronik, wappen, ortschronik, geschichte, landeshauptarchiv, koblenz, kirchenarchiv boppard, boppard, gemeindearchiv, puzzle, quellen, aufzeichnungen, hasselbacher geschichte, doris wesner, 

jetzt anmelden
jetzt anmelden

T E R M I N E  

 

10.03.2020     15:00 Uhr

Spielenachmittag im Gemeindehaus

 

10.03.2020        18:00 Uhr

Hygiene auf Festen in Dichtelbach

 

18.03.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

21.03.2020        14:00 Uhr

Ziegenhof erleben und genießen in Schwarzen

 

25.03.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

27.03.2020        09:15 Uhr

Tagesfahrt zur Mandelblüte in die Pfalz

 

01.04.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

04.04.2020        09:00 Uhr

UMWELTPUTZTAG

 

04.04.2020        13:00 Uhr

Großer Landfrauentag in der Hunsrückhalle

 

08.04.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

14.04.2020     15:00 Uhr

Spielenachmittag im Gemeindehaus

 

15.04.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

22.04.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

25.04.2020        08:00 Uhr

Tagesfahrt nach Luxemburg

 

29.04.2020        19:00 Uhr

Eine humorige Zeitreise mit Hausmädchen Martha. Stadtmuseum Oberwesel

 

29.04.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

06.05.2020    20:00 Uhr   

 Tischtennis

 

09.05.2020        13:00 Uhr

Arbeitseinsatz Spielplatz

 

12.05.2020     19:00 Uhr

Spielenachmittag im Gemeindehaus

 

 

Download SWR Film
Download SWR Film

www.homeofsmile.de

www.susatek.de

www.reisemobile-schmidt.de